Verleihung der Weintourismus-Preise Baden-Württemberg 2015 im Neuen Schloss Meersburg

Weintourismus-Preise Baden-Württemberg 2015

Die süddeutsche Weinwelt blickte gestern nach Meersburg, dort fand die Verleihung der Weintourismus-Preise Baden-Württemberg 2015 statt. Wir vom Bodensee wissen ja bereits dass wir hier, rund um den See, köstlichen Wein anbauen und herstellen, aber auch ein Blick um den See wurde geworfen. Verliehen wurden die Preise durch den Baden-Württembergischen Tourismus- und Weinbauminister Alexander Bonde. Die Anerkennung für die Erlebnisführung „Weingeschichte(n) des Weingut Markgraf von Baden, Schlossverwaltung Salem und der staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg (SSG) wurde unter anderem durch Bernhard Prinz von Baden (links) in Empfang genommen, siehe Bild.

Gewinner der Weintourismus-Preise Baden-Württemberg 2015

Stadt Müllheim – Müllheimer Weinlesebuch (mit kulinarischer Autorenlesung und der Romanfigur Günter Gmelin als schauspielerische Stadtführung)

Weingut Singer, Korb im Remstal – Vinothek „Weinkorb“

Anerkennungen zusätzlich für:

Weingut Markgraf von Baden und Schlossverwaltung Salem – Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg – Erlebnisführung „Weingeschichte(n)“

Genossenschaftskellerei Rosswag-Mühlhausen eG – Genussregion Lembergerland

Weiteres zum Weinsüden und dem internationalen Weintourismus am Bodensee folgt.

One Thought to “Verleihung der Weintourismus-Preise Baden-Württemberg 2015 im Neuen Schloss Meersburg”

  1. Berta

    Noch nie von gehört!!

Kommentar verfassen